Fachkreise C4C Login

Soziale Verantwortung

"Giving back eyesight, giving back hope"

Croma nutzt sein Wissen und seine Erfahrung, um den Standard der Gesundheitsversorgung weltweit, besonders in benachteiligten Regionen, zu verbessern. Aus diesem Grund unterstützt Croma seit über einem Jahrzehnt die international tätige Hilfsorganisation LICHT FÜR DIE WELT mit ophthalmologischen Produkten, Fachkompetenz und Manpower. Insgesamt hat Croma über 300.000 Katarakt-Operationen ermöglicht.

LICHT FÜR DIE WELT ist ein europäischer Verband nationaler NGOs, die sich für die Erhaltung des Augenlichts, die Verbesserung der Lebensqualität und für die Rechte von Menschen mit Behinderungen in Entwicklungsländern einsetzen. Croma stellt LICHT FÜR DIE WELT dringend benötigte Arzneimittel zur Verfügung, die in Entwicklungsländern bei Kataraktoperationen eingesetzt werden.

Croma zählt seit Jahren zu dessen wichtigsten Hauptunterstützern und ist zudem sein größter Sachmittelspender. Für die langjährige Zusammenarbeit mit LICHT FÜR DIE WELT wurde Croma 2014 mit dem bedeutenden österreichischen CSR-Preis TRIGOS ausgezeichnet.

 http://www.licht-fuer-die-welt.at

Das österreichische Unternehmen Croma-Pharma® GmbH, ein global agierendes Unternehmen in der minimalinvasiven Ästhetik und ein führender Hersteller hochqualitativer Hyaluronsäure-Spritzen, unterstützt in schwierigen Zeiten mit seinen Produkten: Die ukrainische Wohltätigkeitsorganisation Masha Fund, 2020 von der TV Präsentatorin Maria Efrosinina gegründet, will auf Gewalt gegen Frauen aufmerksam machen und unterstützt Frauen in Not. Über seinen Partner Totispharma stellte Croma für ein Rehabilitationszentrum in Slawske, Region Lvov, rund 15.000 Kosmetika unentgeltlich zur Verfügung, die einen kleinen Luxus in den herausfordernden Alltag bringen sollen.